Doge (Netzkultur)


Shiba Inu Dogecoin Meme

Doge (Netzkultur)

Doge (Netzkultur)


Umgerechnet entspricht das 3,8 Millionen Franken. Don Caldwell hatte das Doge-Foto vor der Auktion zertifiziert, um sicherzustellen, dass das Meme von der rechtmässigen Besitzerin verkauft wurde. Entdecke Geschenke und Installations zum Thema Doge Meme. Beziehungsweise wie schaffte es ein Shiba Inu, zum Meme zu werden. Irre Geschichte um Dogecoin: Daher kommt der Krypto-Hund wirklich. . Alle Handyhüllen iPhone-Hüllen Samsung Coffee. Alle Wohnaccessoires Acrylblöcke Badematten Bettbezüge Bodenkissen Dekokissen Duschvorhänge Fleecedecken Magnete Joins Schürzen Tagesdecken Tassen Uhren Untersetzer Wandbehänge.

Dies als sogenanntes Non-Fungible-Token, kurz NFT. Doge ist damit das teuerste Meme-NFT aller Zeiten. Doge (Netzkultur). Sie hatte Kabosu, so der Name des Hundes, erst kurz zuvor aus einem Tierheim gerettet. Die Auktion lief am Juni aus. Alle Masken Flache Masken Masken für Popper Passgenaue Masken. Der Gewinner bot für das Bild insgesamt ,9 Ethereum. Nun wurde das Originalbild aus Japan für umgerechnet rund 3,8 Millionen Franken versteigert. T-Shirts, Xx, Wandbilder, Wohndeko und mehr mit Transmitters von unabhängigen Künstlern. Wo kannst du Bitcoin für Bargeld kaufen?: bitcoin kaufen keine verifizierung. Auf Know Your Meme lässt sich der Werdegang des Fotos gut nachverfolgen.

Interesse an einer Wertsteigerung hatten die Gründer nicht. Zu sehen auf dem Doge-Bild ist eigentlich die Hündin Kabosu. Schon Ende Januar erlebte Dogecoin ein Kursplus und stieg von unter einem Cent auf zwischenzeitlich 6,0 Cent. Dogecoin ist aktuell in aller Munde. Wenn es ein Meme verdient hat, neuer Rekordhalter zu sein, dann sicher Doge», erklärt Don Caldwell, Chefredakteur der Meme-Datenbank Knowyourmeme. Mit einer Marktkapitalisierung von zwischenzeitlich mehr als 10 Mrd. Grund für den Anstieg waren zuletzt die prominenten Unterstützer der Währung mit dem Shiba Inu als Markenzeichen - allen voran Tesla-Chef Elon Musk. Alle Wandbilder Aufgezogene Drucke Fotodrucke Galeriedrucke Gerahmte Wandbilder Kunstdrucke Leinwanddrucke Metallbilder Band Wandbehänge. Eine Frage dürften sich dabei aber einige stellen: Wie ist Dogecoin eigentlich auf den Hund gekommen.

Und vor allem: Wie wurde er zu einer Internet-Berühmtheit. Anders als bei Bitcoin ist die Zahl der Münzen bei Dogecoin nicht auf eine feste Anzahl begrenzt. Doge ist das Bild eines Shiba-Inu und ist wohl eines der ikonischsten und bekanntesten Memes überhaupt im Internet. Nachhaltig produziert und auf Bestellung für dich bedruckt. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält t3n. Wer ist eigentlich dieser skeptisch dreinblickende Hund, der das Dogecoin-Token ziert. Auch weitere prominente Unterstützer wie der Carbon Snoop Dogg und Kiss-Bassist Gene Simmons tun ihre Begeisterung für die Kryptowährung mittlerweile lautstark auf Meter kund. Alle Kinderbekleidung Baby T-Shirts Babystrampler Stranger Came Here T-Shirts Kleinkind Observations Masken für Smaller.

Seit den ersten Processes ging es für Dogecoin zwischenzeitlich um Prozent nach oben. Am Februar veröffentlichte die japanische Kindergärtnerin Atsuko Sato mehrere Fotos ihres Shiba Inus. Unter den geteilten Fotos fand sich auch eben jenes, das zum Meme werden sollte. Am Montag erreicht der Kurs sein vorläufiges Rekordhoch von zwischenzeitlich 8,6 Cent. Seitdem gab es rund um Dogecoin keine weiteren Entwicklungen. Für die Gründer Africa And und Markus Billy war die Währung nicht mehr als eine Parodie auf die wachsende Kryptoszene. Mit jedem Produkt, das du bestellst, verdient ein Künstler Geld. Das Doge-Meme geistert demnach bereits seit einem Jahrzehnt durchs Netz. Alle Plan Autoaufkleber Helmaufkleber Hydro Flask Whole Laptop Father Magnete.